Wie schnell abnehmen?

wie man schnell und effektiv Gewicht verliert

Müssen Sie dringend abnehmen? Nun, das ist keine leichte Aufgabe. Darüber hinaus empfehlen Ernährungswissenschaftler nicht, schnell Gewicht zu verlieren: Der Körper wird gestresst und das Ergebnis ist sehr instabil.

Es gibt jedoch Situationen im Leben, in denen Sie nur eine saftige Form haben müssen. Und von Zeit zu Zeit können Sie verbotene "Tricks" anwenden - die Hauptsache ist, nicht zu missbrauchen. Lassen Sie uns genauer darüber sprechen, wie man schnell Gewicht verliert und wie man dafür opfert.

Wie kann man in einer Woche schnell abnehmen?

Wenn Ihr wichtiges Ereignis für eine Woche geplant ist, müssen Sie Sofortmaßnahmen ergreifen. Dazu gehören verschiedene strenge Diäten, mit denen Sie dringend Gewicht reduzieren können. Dies sind zum Beispiel Buchweizen, Japanisch, Kefir-Diäten und viele andere, über die bereits viel gesagt wurde. Sie müssen jedoch nur die effektiven auswählen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in einer Woche schnell abnehmen können und wie es nicht funktioniert.

Betrachten Sie die Kefir-Diät. Damit es wirklich funktioniert, müssen Sie in der Lage sein, Kefir korrekt mit anderen Produkten zu kombinieren. Dieses fermentierte Milchprodukt kann nicht mit Gerichten verwendet werden. Je einfacher Ihre Ernährung in diesem Sinne ist, desto besser.

Monodiät ist natürlich gut, aber es ist fast unmöglich, eine ganze Woche darauf zu bleiben. Deshalb ist es besser, sofort auf die Kefir-Frucht (ihre Wirkung wird signifikant sein) und die Quark-Kefir-Diät zu achten. Und denken Sie daran, dass nicht alle Früchte gut zu diesem Getränk passen: Bananen und Trauben sollten nicht zusammen mit Kefir gegessen werden.

Wenden wir uns der sogenannten japanischen Ernährung zu. Da dieses beliebte, aber sehr robuste Gewichtsverlustsystem nur für körperlich starke und gesunde Menschen entwickelt wurde, wählen Sie es sorgfältig aus. Wenn es Ihnen nicht gut geht, werden Kopfschmerzen, ständige Schwäche und Reizbarkeit zu Ihrem normalen Zustand. Und das Ergebnis wird nur ein geringer Gewichtsverlust sein.

Ein schneller Weg, um Gewicht zu verlieren

Haben Sie von der Buchweizendiät gehört? Ja natürlich. Fast jeder, der es versucht hat, erkennt den schnellen Gewichtsverlust. Aber Apathie, Schläfrigkeit, Migräne, die aufgrund einer so schlechten Ernährung auftreten, vergiften das Leben ordentlich und machen die Buchweizendiät nicht sehr angenehm, obwohl ein schneller Weg, um Gewicht zu verlieren. Wenn Sie jedoch Buchweizen getrocknete Früchte hinzufügen, wird seine Absorption zu einem angenehmen Gewichtsverlustverfahren: Müdigkeit und andere Nebenwirkungen eines Kohlenhydratmangels verschwinden.

Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl von Trockenfrüchten - nicht alle tragen zum Gewichtsverlust bei. Im Prinzip können getrocknete Aprikosen, Pflaumen und normale Rosinen den Mangel an Kohlenhydraten und Mineralien im Körper füllen. Es ist auch wichtig, die Menge nicht zu übertreiben, damit getrocknete Früchte nicht zum Hauptgericht werden.

Wie können Sie ohne Diät schnell abnehmen?

Möchten Sie nicht an einer Diät leiden? Und das zu Recht: Schauen Sie sich Ihren Teller genau an und entfernen Sie alles Unnötige. Dies betrifft hauptsächlich Fette. Wenn Sie dringend abnehmen müssen, können Sie die Dosis dieser Substanz auf 25 Gramm pro Tag reduzieren. Wenn diese Menge zu normalen Zeiten nicht für die Gesundheit ausreicht, dann für einen dringenden Gewichtsverlust - genau richtig. Eigelb, dunkles Fleisch, pflanzliche und tierische Fette, Nüsse, Süßigkeiten, Backwaren - all dies muss von der Ernährung ausgeschlossen werden.

Vergessen Sie für eine Weile süße Kohlenhydrate: Obst, Honig, Süßigkeiten, Marmelade und dergleichen. Machen Sie dasselbe mit verarbeiteten Lebensmitteln - Chips, Kompotten, Säften, Nudeln, die viele Dinge enthalten, die für das Abnehmen kontraindiziert sind.

Natürlich muss all dies durch körperliche Aktivität unterstützt werden. Außerdem sollte es 5-6 mal pro Woche Aerobic sein (nicht weniger! ). Sie können zweimal am Tag üben: eine halbe Stunde am Morgen und eine halbe Stunde am Abend. Und achten Sie auf Ihren Puls - er sollte mindestens 90% des maximal zulässigen Pulses betragen. Dies ist der einzige Weg, um schnell Gewicht zu verlieren, ohne auf komplexe Diäten zurückzugreifen.

Es stellt sich heraus, dass unser Körper überschüssiges Wasser als Stress wahrnimmt. Und das für Stress verantwortliche Hormon ist auch die Fettverbrennung. Trinken Sie deshalb mehr Wasser als gewöhnlich - mindestens 2 Liter. Das Wasser muss natürlich still sein.

Nehmen Sie schnell und effektiv ab und konsolidieren Sie das Ergebnis

Wie die erreichten Gewichtsindikatoren beibehalten werden können, ist keine einfache Frage. Immerhin ist ein extrem schneller Gewichtsverlust (in einer Woche oder etwas länger) mit der Tatsache behaftet, dass negative Ergebnisse sofort folgen werden. Der Kaloriengehalt einer "Schlankheits" -Diät ist viel niedriger als normal, so dass der Stoffwechsel langsamer wird und der Prozess der Fettverbrennung. Und ein scharfer Übergang zu einer kalorienreichen Ernährung wird seine schmutzige Tat vollbringen: Der hungrige Körper wird in Eile beginnen, Fett abzubauen.

Also, wer wird Ihnen sagen, wie Sie schnell und effektiv Gewicht verlieren und das Gewicht danach sogar an Ort und Stelle halten können? Vielleicht aktive körperliche Aktivität ausführen?

Aber selbst wenn Sie Sport treiben, geht Muskelmasse mit Fett einher. Und je weniger Muskeln, desto mehr Fett wird sich am Ende ansammeln, da die Muskeln sehr effizient Kalorien verbrauchen. Und die Abnahme ihres Volumens führt dazu, dass Ihr Körper immer weniger Kalorien benötigt. Aus diesem Grund funktionieren Fasten-Diäten auf lange Sicht nicht gut.

Das Fazit ist, dass Sie sehr langsam aus dem Fasten herauskommen und Ihre üblichen Lebensmittel einzeln hinzufügen. Es wäre schön, sich weiterhin nicht auf Fett, Frittiertes, Mehl, Süßes zu stützen. Und verwenden Sie starre Diäten nicht mehr als einmal im Jahr.