Kefir-Diät zur Gewichtsreduktion

Wer davon träumt, mit Hilfe einer Kefir-Diät abzunehmen, muss sich zunächst mental darauf einstellen, dass es nicht einfach ist, sich von zusätzlichen Pfunden zu trennen. Diejenigen, die den Test überlebt haben - ein Bonus in Form einer schlankeren Figur, das Verschwinden von Falten in der Taille. Kefir-Diät zur Gewichtsreduktion gibt es in verschiedenen Versionen. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, sich mit den wichtigsten Arten von Rezepten im Menü vertraut zu machen, die bereits in der Praxis verwendet wurden und zu einem effektiven Ergebnis geführt haben. Vergessen Sie nicht, vor der Anwendung Ihren Arzt zu konsultieren, damit eine Diät zur Gewichtsreduktion von Vorteil ist.

Arten von Kefir-Diäten

Optionen für Kefir-Diäten zur Gewichtsreduktion

Die Hauptfrage, die jede Frau beunruhigt, ist, wie viel Sie abnehmen können und wie viele Kilogramm Sie bei einer Kefir-Diät loswerden können. Es hängt alles von den anfänglichen Daten des Körpers, der Tendenz zu Übergewicht, der Toleranz gegenüber Nahrungsmitteln, die im Menü enthalten sind, und der Willenskraft ab.

Denken Sie daran:Es ist wichtig, nicht nur dem mit der Einschränkung der Nahrungsaufnahme verbundenen Stress standzuhalten, sondern auch die verlorenen Pfunde nicht innerhalb von ein oder zwei Tagen zurückzugeben. Wählen Sie basierend auf dem Gewicht, das Sie von sich selbst verlieren möchten, die geeignete Diätoption. Und lassen Sie die Motivation die angenehme Überraschung eines geliebten Menschen sein, die bevorstehende Strandsaison, ein schönes neues Outfit.

Täglich

Eine eintägige Monodiät kann als Entladen betrachtet werden und einmal alle sieben bis zehn Tage angewendet werden. Eine Kefir-Diät für einen Tag ermöglicht es Ihnen, ein bis zwei Kilogramm in einem Schritt loszuwerden. Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die dringend die Linien der Figur korrigieren müssen oder eine längere Zeit der Kefir-Diät zur Gewichtsreduktion ist ziemlich schwer zu ertragen. Bis zu zwei Liter Kefir werden in mehreren Dosen pro Tag getrunken, vorzugsweise mit einem minimalen Fettgehalt. Es darf noch mineralisches oder gereinigtes Wasser (bis zu zwei Liter) verwendet werden.

Kefir-Apfel für 7 Tage

Die einwöchige Diät mit Kefir und Äpfeln ist streng, aber grundsätzlich nicht für Personen mit hohem Säuregehalt im Magen geeignet. Der Rest, der seinen ganzen Willen gesammelt und Kefir und grüne Äpfel gekauft hat (sie enthalten weniger Zucker), kann in einer Woche 7 kg verlieren. Vergessen Sie nicht das nicht kohlensäurehaltige Mineralwasser, das die angesammelten Toxine ausspült, die sich ab dem zweiten Tag der Diät aufzulösen beginnen. Äpfel sind kalorienarm (47 kcal pro 100 g), aber sie helfen, den Körper mit den notwendigen Spurenelementen zu sättigen.

Kefirno - Apfeldiät zur Gewichtsreduktion

Eine tägliche Einnahme erfordert bis zu 1, 5 Liter Kefir (fettarm) und etwa eineinhalb Kilogramm Äpfel. Es soll 5-6 mal am Tag essen (alle zwei bis drei Stunden).

Obst kann frisch oder gebacken gegessen werden. Um das Menü zu diversifizieren, machen Sie einen Kefir-Frucht-Cocktail aus Kefir und Äpfeln mit einem Mixer.

Kefir-Diät 3-3-3

Basierend auf dem Prinzip der Verwendung der Nummer 3 fällt es leicht, sich an das Rezept für diese Methode zum Abnehmen zu erinnern: dreimal für drei Tage, drei Hauptnahrungsmittelgruppen, Mahlzeiten dreimal täglich oder alle drei Stunden. Eine Kefir-Diät für 9 Tage ermöglicht es, sich von 6-9 Kilogramm Störgewicht zu verabschieden.

Beispielmenü der beliebten effektiven Drei-Tage-Drei-Tage-Diät:

  • 1-3 Tage.Es werden nur Kefir und Wasser verwendet. Verbrauchen Sie mindestens zwei Liter jedes Produkts pro Tag.
  • Tag 4-6.Leichte Gemüsesuppen ohne Fett, Salz, Gewürze. Sie können sich mit Gemüsesalaten abwechseln, die mit einem Löffel Pflanzenöl gewürzt sind. Die tägliche Norm ist 1 Liter Suppe oder etwa ein Kilogramm Salat, das Verhältnis der Produkte nach Ihrem Ermessen. Wasser - bis zu zwei Liter.
  • 7-9 Tage.Köstliches weißes mageres Geflügel, das ohne Salz gekocht wird. Teilen Sie ein Pfund des fertigen Produkts in drei Dosen. Gut mit Kräutertees (Zitronenmelisse, Kamille, Hagebutte) kombinieren.

Für 3 Tage

Mit Hilfe einer dreitägigen Kefir-Diät reduzieren Sie nicht nur das Gewicht um 4 bis 5 Kilogramm, sondern stellen auch die Darmflora wieder her. Dazu benötigen Sie frischen Kefir von einheitlicher Konsistenz, alle Früchte, außer Bananen und Trauben, die einen hohen Zuckergehalt haben, was einen hohen Kaloriengehalt bedeutet. Es können 5-6 Mahlzeiten pro Tag sein.

Das Diätmenü zur schnellen Gewichtsabnahme für drei Tage sieht ungefähr so ​​aus:

  • Erster Tag.Kefir und nur Kefir. Die Menge hängt von Ihrem Wunsch ab.
  • Zweiter Tag.Iss deine Lieblingsfrüchte, ohne dich einzuschränken. Wasser (2 Liter).
  • Tag drei.Wiederholung des ersten Tages, dh eines Kefirs.

Berühmter Sänger

Prinzipien der Kefir-Diät zur Gewichtsreduktion

Die Kefir-Diät zur Gewichtsreduktion, die vom Sänger erfolgreich angewendet wird, ist berühmt für ihre hervorragenden Ergebnisse bei der Gewichtsreduktion. In einer Woche werden nicht nur zusätzliche Zentimeter entfernt, sondern die Darmarbeit verbessert sich, der Körper wird von schädlichen Toxinen befreit. Um Austrocknung zu vermeiden, trinken Sie unbedingt grüne Tees, verdünnte Säfte, Kräutertees und Mineralwasser (nur ohne Gas).

Mit dem richtigen Ansatz verdunsten bis zu 7 Kilogramm Gewicht in 7 Tagen. Verwenden Sie Körpercremes, um trockene Haut und Dehnungsstreifen zu vermeiden. Das Verlassen der Diät sollte schrittweise erfolgen, um den Körper nicht zu schädigen, und es dauert ungefähr die gleiche Anzahl von Tagen. Die Einnahme der Star-Diät mehr als viermal im Jahr wird von Ärzten nicht empfohlen.

Menü für eine Woche pro Tag (1 - Montag usw. ), mit dem Sie Gewicht verlieren können:

  1. Trockenfrüchte (300 g) + ein halber Liter Kefir + ein Liter Wasser.
  2. Kochen oder backen Sie mittelgroße Kartoffeln (10 Stück) + einen halben Liter Kefir + einen Liter Wasser.
  3. Grüne Äpfel (10 Stück), gebacken oder frisch + ein halber Liter Kefir + ein Liter Wasser.
  4. Hühnerfilet (1 kg) ohne Salz gekocht + ein halbes Liter Kefir + ein Liter Wasser.
  5. Fettfreie Hüttenkäse (1 kg) oder Hüttenkäsemischung mit Kefir (0, 5 l) + einem Liter Wasser.
  6. Fettarme saure Sahne, 15% (1 Liter) + ein halber Liter Kefir + ein Liter Wasser.
  7. Nur zwei Gläser Kefir + ein Liter Wasser.

Buchweizen-Kefir

Ein wichtiger Punkt ist, dass eine Diät, bei der nur Buchweizen mit Kefir verwendet wird, angenehm ist und gute Ergebnisse liefert, ohne dass Übergewicht zurückgegeben wird. Es ist leicht zu tragen. Schließlich füllt Buchweizen die körpereigenen Reserven mit Mineralien auf, und Eiweiß und Kalzium werden aus Kefir gewonnen. Trinken Sie an einem Tag 1 Liter Kefir, die gleiche Menge ungesüßten Tees und Mineralwassers, und essen Sie Buchweizen mit einem Glas des ursprünglichen Getreides.

Sie können Buchweizenbrei für eine Diät auf verschiedene Arten kochen:

  1. Gießen Sie 1: 2 Wasser über ein Glas gewaschenes Getreide. Mit einem Deckel kochen.
  2. Gießen Sie kochendes Wasser über den gewaschenen Buchweizen, gießen Sie kochendes Wasser 1: 2. Decken Sie den Topf über Nacht mit einer warmen Decke zum Dämpfen ab.
  3. Gießen Sie das gewaschene rohe Getreide mehrere Stunden lang mit Kefir 1: 2.

Gurken-Kefir

Gurke - Kefir Diät zur Gewichtsreduktion

Die Expressdiät, bei der Kefir und Gurken die Hauptprodukte sind, ist auf zwei bis vier Tage ausgelegt. Jeden Tag gehen 0, 5 bis zwei Kilogramm Gewicht verloren. Für einen Tag kann außer einem Kilogramm Gurken und einem Liter Kefir nichts anderes gegessen werden, aber Trinkwasser (stilles, normal gefiltertes Quellwasser) ist erlaubt und wird sogar empfohlen.

Cocktails auf Basis von fein geriebener Gurke und Kefir sind lecker und gesund. Fügen Sie etwas Grün für zusätzlichen Geschmack hinzu.

Der Gesamtkaloriengehalt dieser Gurken-Kefir-Diät variiert zwischen 750 und 800 kcal / Tag, was einen schnellen Verlust von zusätzlichen Pfund (drei bis fünf pro Woche) gewährleistet. Alle anderen Lebensmittel aus dem Menü dieser Diät sind ausgeschlossen, einschließlich Salz und Zucker.

Kefir- und Ei-Diät

Die Grundlage einer weiteren Kefir-Diät zur Gewichtsreduktion sind gekochte Eier und ein gesundes fermentiertes Milchgetränk. Eine kalorienarme Ei-Kefir-Diät hat eine komplexe Wirkung auf den Körper: Sie hilft gleichzeitig, Übergewicht abzubauen und den Darm von angesammelten Toxinen und Toxinen zu reinigen. Pro Tag werden sechs Mahlzeiten empfohlen, von denen jede ein Ei und ein Glas fettarmen Kefir enthält. Die Dauer dieser Diät kann von ein paar Tagen bis zu einer Woche betragen, der Gewichtsverlust kann zwei bis fünf Kilogramm betragen. Um die Vitalität zu erhalten, trinken Sie komplexe Vitamine.

Kefir ist ein einzigartiges Produkt, das eine schnelle Sättigung, eine reichhaltige Zusammensetzung und einen niedrigen Kaloriengehalt bietet. Haben Sie schon oft davon gehört, glauben aber immer noch nicht an die Geschichten Ihrer Freunde? Die Informationen, die Sie gelesen haben, werden zu einem nützlichen Sparschwein mit Tipps, wie Sie mit Kefir abnehmen und lange Zeit eine schlanke Schönheit bleiben können.

Vor und nach Fotos

Kefir Diät Foto vorher und nachher

Um die Zuverlässigkeit der Ergebnisse zu gewährleisten, erstellen viele Frauen und Mädchen vor Beginn der Kefir-Diät und am Ende mit einem Maßband einen Fotobericht und zeichnen das Ergebnis auf.

Jeder Organismus hat seine eigene Stoffwechselrate, sodass die endgültigen Daten vom Standard abweichen können. Dies hängt auch vom anfänglichen Übergewicht ab. Je größer der Überschuss der Norm ist, desto dramatischer wird der anfängliche Gewichtsverlustsprung beobachtet.

Schauen Sie sich das Foto an und entscheiden Sie sich für Kefir als leistungsstarkes Werkzeug zur Gewichtsreduktion und Erholung.